Auf Knopfdruck

Wäre der Mneshc doch eine Maschine, dann würden mich Kopfschmerzen jetzt nicht stören, dann könnte ich auf Knopfdruck eine Liste an vorgegebenen Begriffen in eine Short-Story verwandeln, ich müsste nicht hier sitzen und darauf warten, dass mich die Muse küsst. Mal schauen, wie lange ich noch warten muss... Spätestens Dienstag abend muss die Endfassung stehen...
4.11.07 19:25


Werbung


Shop till you drop

Das lange Wochenende möchte genutzt werden, schließlich ist mein Kleiderschran voller komsicher Klamotten, die erst nach der Anschaffung neuer in großen Mengen aussortiert werden können. Ich will

  • Hosen
  • Pullis einen davon in rot!!!
  • Schuhe... Frau kann davon NIE genug haben
  • zu dm
  • Schmuck
  • Haargummis von H&M
  • H&M Klamotten
  • zu New Yorker
  • Handschuhe
  • im 1Euro Shop krosen
  • Planlos suchen
  • Jacke
  • T-shirts
  • Füller
  • viele Sachen
Und hab heute durch Zufall eine Skihose erstanden. Freude.
30.10.07 19:50


Sucht :(

Nasenspray macht die nase süchtig, und ohne nasenspray bleibt sie verstopft. Also werde ich Nasenspray nehmen, wenn die Erkältung wegisst, mir das Nasenspray langsam entziehen und dann absetzten. Und wenn ich das gemacht hab, bin ich das nächste mal erkältet und werde Nasenpsray nehmen.
30.10.07 19:15


Sie saß da. Inmitten der Großstadt auf einer Bank, direkt vor dem Hauptbahnhof.  
Sie trug nur einen Rock und einen dünnen Pulli, schien aber trotz der beißenden Kälte und des Nieselregens nicht zu frieren. Ich war mir nichtmal sicher, ob sie den Regen überhaupt bemerkt hatte.
"Warmer Kaffee?" fragte ich sie. Doch sie reagierte nicht. 

Sie lümmelte im Hauptbahnhof, hatte sich gemütlich gegen eine Wand gelehnt, direkt zwischen die S-Bahn und die IC- Fahrpläne. Ganz für sich allein saß sie da, ihre rote, wilde Mähne hing ihr in Strähnen ins Gesicht.

Sie saß wieder da. Inmitten der Großstadt auf einer Bank, direkt vor dem Hauptbahnhof.  
Sie trug nur einen Rock und einen dünnen Pulli, schien aber trotz der beißenden Kälte und des Nieselregens nicht zu frieren. Ich war mir nichtmal sicher, ob sie den Regen überhaupt bemerkt hatte.
"Warmer Kaffee?" fragte ich sie. "Nein" sagte sie.
"Es regnet"
-"Ich weiß" Hmmm. Schwierig. "Man kümmert sich nicht um die Probleme anderer Leute, und schon gar nicht am Haupbahnhof." Sie ließ mich nicht an sich heran. Still blieb ich neben ihr sitzen. Irgendwann bemerkte sie:  "Du bist schon komisch." Sie nahm ihre Tasche, stand auf, und ging davon.

25.10.07 21:43


Hah!

Wenn ich jeden Morgen die Person oder die Personen böse anstarre, die auf meinem Platz im Bus sitzen, zeigt dies Erfolg. Ich komme zuletzt in den Bus, und mein Platz ist garantiert noch frei. Hah, die alte Rangordnung ist wieder hergestellt. Yeah.

Hab heute Don Karlos gelesen und hassen gelernt, dabei, eigentlich ist das Drama gar nicht so fürchterlich.

Morgen muss ich Fahrkarten kaufen, wenn ich eh nciht mit einer Gruppe mit Gruppenticket fahre, dann kann ich auch richtig teuer  ICE fahren und 2 Stunden weniger brauchen. Das macht den Braten dann auch nicht mehr Fett.

24.10.07 18:55


Es is dunkel, ich bin dunkel, alles ist dunkel, und positiv ist eigentlich gerade mal gar nix, null, nichts, nixs, nix. Meine schönen Sportschuhe sind wech, ich könnte mich sonstwie ärgern, ich hänge sooo andehnen und hab die verloren und ach scheiße. in geschichte hab ich nur ne 3. Und ja ich wieß das das Glück nicht von Noten abhängt blablabla. Ich stehe aber trozzem zu meiner schule. Ya. Alles schieße, meien Shcuhe sind weg. kreisch. ich will die wieder nur die und keine andere. ach fuck. wenn ich genau diese wieder kreige dann. ja dann... wo sind meine schuhe?????
22.10.07 19:50


Futsch

Meine Sportschueh sind weg und das regt mich dermaßen auf, grummel, meine schönen tollen Sportschuhe, die waren irgendwie mehr als ein Gebrauchsgegenstand, ich will die wieder, und zwar die und keine anderen.
21.10.07 11:02


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]


Gratis bloggen bei
myblog.de